Geburtsjahr
Rückennummer
Position
Größe
Gewicht
Hobbies
Lieblingsessen     
 
Ziel
 
bisherige Vereine
 
 
Geburtsjahr
Rückennummer
Position
Größe
Gewicht
Hobbies
Lieblingsessen     
 
Ziel
 
bisherige Vereine
 
Menü   
Corona-News

News

Einladung zur Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen am 19. November 2021



Der FC Bienwald Kandel e.V. lädt zur Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen ein !


Am Freitag, den 19. November 2021 um 19:30 Uhr findet im Vereinsheim in Kandel die Jahreshauptversammlung des FC Bienwald Kandel statt.


Hierzu sind alle Mitglieder herzlich eingeladen.


Die Einladung erfolgt nur durch die Presse.            


Tagesordnung:    



  1. Eröffnung und Begrüßung

  2. Gedenken der Verstorbenen

  3. Bekanntgabe der Tagesordnung

  4. Berichte

    • Bericht des Führungskreis

    • Bericht des Führungskreis Sport

    • Bericht des Führungskreis Jugend

    • Bericht des Führungskreis Finanzen

    • Bericht des Führungskreis Kassenprüfer



  5. Aussprache über die Berichte

  6. Entlastung des Vorstandes

  7. Neuwahlen

  8. Beschlussfassung über vorliegende Anträge

  9. Wünsche und Anträge/Sonstiges


Anträge sind gemäß §10, Ziffer 9 der Satzung des FC Bienwald Kandel mindestens 14 Tage vor der Mitgliederversammlung schriftlich beim Führungskreismitglied Frau Annette Jung, Brehmstr. 12a in 76870 Kandel, einzureichen.


An der Versammlung gilt die 2 G-Regelung! Die jeweiligen Nachweise sind vorzuzeigen!


Um zahlreiches und pünktliches Erscheinen wird gebeten!


Der Führungskreis des FC Bienwald Kandel e.V.








Hähnchenabend am Freitag, 5. November 2021 beim FC Bienwald Kandel



Das Team um Tanja und Annette lädt euch zum nächsten Hähnchenabend am Freitag, den 05.11.21 in Minderslachen ein.


Der Hähnchenabend findet in der beheizten Halle am Clubhaus statt.


Platzreservierungen sind möglich unter der Tel.-Nr. 07275 94 88 641 oder Mobil 0176 72 65 78 21 (gerne auch auf AB).


Vorbestellung oder ,,Hähnchen to go“ über die Telefon-Nr. im Clubhaus Minderslachen


07275 – 4139 ab 15.30 Uhr!


Wir freuen uns auf euren Besuch.


Mit löwenstarken Grüßen


Tanja, Annette und Team


 








Neue Coronaverordnung und Konsequenzen für Zuschauer unserer Heimspiele



Eine Information für unsere Zuschauer und Fans des FC Bienwald Kandel.



Aufgrund der 26. Coronaverordnung von Rheinlandpfalz gelten ab sofort bei den Spielen des FC Bienwald Kandel die 3 G Regeln!


Das heißt, daß alle Personen, die Zutritt zu Spielen unserer Mannschaften bekommen wollen nachweisen müssen, dass sie entweder geimpft oder genesen sind.


Ungeimpfte erhalten nur Zutritt, wenn sie einen negativen Antigenschnelltest von einem zertifizierten Testzentrum vorlegen können, der nicht älter als 24 Stunden ist.



Der Führungskreis!!








Stadionsprecher gesucht!!!



Der FC Bienwald Kandel sucht für seine Heimspiele noch einen zusätzlichen Stadionsprecher.


Bei Interesse bitte bei Klaus Klöffer 0176-64809479 melden!


Der Führungskreis des FC Bienwald Kandel








Neue Werbefläche beim FC Bienwald Kandel



Der FC Bienwald Kandel stellt seinen Sponsoren und denen die es gerne noch werden möchten, eine neue, attraktive Werbefläche zur Verfügung.


Wir bieten am Außenzaun des Sportgelände/Kunstrasenplatz in Minderslachen entlang zur Steinweilerer-Str. / L452 sowie an der Süd- und Nordseite insgesamt ca. 300 qm² Werbefläche zur Verfügung.


An der hochfrequentierten Straße können wir werbewirksam große Banner mit einer Breite von 5 m und einer Höhe von 2 m am Außenzaun platzieren.


Interessenten können sich gerne über unsere E-Mail-Adresse info@fcbienwald-kandel.de oder Mobil 0176 64 80 94 79 melden.


Geschäftsbereich Marketing & Sponsoring


Klaus Klöffer



KK
Muster/Beispiel der möglichen Werbefläche mit Banner am Sportgelände Minderslachen









Quelle: google earth
Sportgelände Minderslachen / Kandel-Nord





Union Bauzentrum Hornbach: neuer Kooperationspartner und Sponsor des FC Bienwald Kandel



FC Bienwald Kandel


- neue Partnerschaft - 2021 - gemeinsam löwenstark!


(kk) Wir freuen uns sehr auf unseren neuen Werbepartner, die Firma Union Bauzentrum Hornbach, die trotz schwierigen Zeiten den Verbandsligisten FC Bienwald Kandel in Zukunft unterstützen wird.


Wir alle wünschen eine langfristige erfolgreiche Partnerschaft und eine gute Zusammenarbeit.


Allen weiterhin viel Gesundheit.


Auf baldiges Wiedersehen auf den Sportanlagen!


Der Führungskreis des FC Bienwald Kandel e.V.


 



 



 

 


 



Murat Ögat / Klaus Klöffer
Filiale Union Bauzentrum Hornbach in Minderslachen





Werde Schiedsrichter*in



Der FC Bienwald Kandel e.V. braucht Dich!


(stg) Im Südwestdeutschen Fußballverband gibt es 1.300 Schiedsrichter und 50 Schiedsrichterinnen, die fast jede Woche im Einsatz sind, damit der Spielbetrieb in allen Spielklassen gewährleistet wird.


Aktuell haben wir aber nur einen aktiven gemeldeten Schiedsrichter beim SWFV.


Damit auch wir unser Soll von mindestens 5 aktiv gemeldeten Schiedsrichter*innen erfüllen können und somit keine "Strafgebühr" an den SWFV abgegeben müssen, bedarf es auch Deiner Hilfe und Unterstützung.


Wie? Ganz einfach:


Du bist 14 Jahre, Mitglied in einem Verein im SWFV, hast Interesse am Fußball, Einsatzbereitschaft für Spielleitungen und und …


Derzeit finden noch folgende Präsenztermine (Lehrgänge) in der Sportschule Edenkoben statt 1:


Die Lehrgänge beginnen am ersten Tag um 9:00 Uhr und enden am letzten Tag um ca. 14:00 Uhr. Die Schiedsrichter-Ausbildung besteht aus einem theoretischen und einem praktischen Teil.


Neben der Übernahme der Lehrgangskosten halten wir weitere tolle Angebote für Dich bereit.


Wer jetzt Interesse daran hat wendet sich bitte an Annette Jung (annette-kandel@web.de), um die Vorteile eines/r Schiedsrichter*in zu erfahren.


Wir freuen uns auf Deine Anfrage.


 FC Bienwald Kandel e.V.


1 Übrigens, wer rechtzeitig einsteigt, der kann wie Nicolas Winter (Foto) - hat auch mal als Jungschieds-richter angefangen - DFL Fußball-Bundesliga Spiele leiten.


Seine Motivation: "Ein sehr ausgeprägter Gerechtigkeitssinn hat mich zur Schiedsrichterei gebracht. Für mich bedeutet das Ganze Verantwortung zu übernehmen und für eine ordnungsgemäße Spielführung Sorge zu tragen. Selbstreflexion, sowie der respektvolle Umgang mit allen Akteuren ist für mich



Bildquelle: SWFV